Energiesparen im Haushalt

Unsere Haushalte haben schon oftmals ziemliche Stromfresser, angefangen beim Backofen und weiter geht es mit der Gefriertruhe. Dies sind in jedem Falle nur einige Geräte, die unseren Strompreis in die Höhe treiben. Die meisten Menschen sprechen immer wenn man sie auf steigende Strompreise hinweist, vom Licht das aber in den meisten Fällen nur einen geringen Anteil vom Stromverbrauch unserer Haushalte ausmacht, natürlich ist es schon relevant auch hier sparsam zu arbeiten. Dies kann zum Beispiel mit dem Einsatz von neuartigen Leuchtmittel wie etwa LED Leucht Mittel oder auch kompakt Leuchtstoffröhren sowie Energiesparlampen geschehen. Leider ist wie schon erwähnt das nicht nur der geringste Anteil, der im Haushalt die Energiekosten verursacht.

Sparen-im-Alltag-Ratgeber

Bessere Möglichkeiten zum Energiesparen

Ein wesentlicher Faktor in jedem Fall die Verwendung von Energie sparenden Haushaltsgeräten, wie etwa Gefriertruhen oder Kühlschränken die rund um die Uhr laufen und somit einen hohen Anteil der jährlichen Energie Kosten verbrauchen. Hier sollte man in jedem Falle auf die Energieeffizienzklasse achten, die ein wesentlicher Faktor dafür wie Energieeffizienz das jeweilige Gerät ist.

Weitere Möglichkeiten zum Energiesparen

Für die die beispielsweise Nachtstrom bzw. Strom zum Niedertarif beziehen, kann es sich lohnen nur Nachts die Waschmaschine anzuschalten oder Beispielsweise nur Abends zu backen. Für Industriebetriebe und Unternehmen kann es sich auch lohnen sich von einem Elektriker professionell beraten zu lassen, oftmals finden sich in der Elektroinstallation Regelrechte Energiefresser wie Netzgeräte oder ähnlichem die unnötig Strom verbraten. Natürlich sollte man auch hier aufpassen , das man nicht zu viele Maßnahmen durchführen lässt, oftmals Rentieren sich Änderungen erst nach vielen Jahren und können somit wenn es zu viel wird auch unwirtschaftlich sein. In jedem Fall lohnt es sich hier dennoch nachzuhacken und zu erfragen welche Maßnahmen Sinn machen und sich auf Dauer rentieren könnten.

Über den Schriftsteller:

Sie benötigen Unterstützung in der Elektrotechnik in Karlsruhe, das Team von Dienstheld.de hilft ihnen gerne.